Projekte

~ Currently under construction ~

 

In Vorbereitung:

  • DIDODE: Übergewichtsbedingte Veränderungen in der Dopaminübertragung des Gehirns und Folgeeffekte bei Lern- und Gedächtnisprozessen (Kaspar, Pauli, Horstmann)
  • Charakterisierung des Einflusses von metabolischen, psychosozialen und kognitiven Aspekten auf den Therapieerfolg der Bariatrischen Chirurgie (Grasser, Lammert, Fenske, Horstmann)

Laufende Projekte:

  • OLF: Geruchssensitivität für essens- und nicht essensbezogene Gerüche bei Übergewicht und Adipositas (Poessel, Horstmann)
  • DFS: Validierung des „Dietary Questionnaire of Fat and Sugar Intake“ (Fromm, Rehberger, Horstmann)

In Analyse:

  • Retrain II: Automatisierte Handlungstendenzen bei Adipositas Umtrainieren (Mehl, Horstmann)
  • Retrain II fMRI: Neuronale und Verhaltenskorrelate einer Annäherungstendenz bei Adipositas (Mehl, Morys, Horstmann)
  • Dopamin-Transmissionsmodell (Wiencke, Neumann, Horstmann)
  • Bayes’sche Kognitive Modellierung (Wiencke, Neumann)
  • Untersuchung zum Zusammenspiel von Belohnung und Anstrengung bei Menschen mit Adipositas (Mathar, Neumann, Horstmann, Villringer)
  • Die Verarbeitung von sozialer Belohnung bei Adipositas (Horstmann, Kube, Neumann, Garcia-Garcia, Villringer)
  • Instrumentelles Lernen und PIT (Pavlovian-to-Instrumental Transfer) bei Adipositas (Kube, Neumann)
  • PUNISH: Adipositasbedingte Unterschiede bei der Verarbeitung von Bestrafung (Kastner, Kube, Neumann)
  • PUNISH fMRI: Adipositasbedingte Unterschiede bei der Verarbeitung von Bestrafung (fMRT) (Kastner, Kube, Neumann, Horstmann)